Gastgeber für eine Bücherparty findest Du überall, wo Kinder und Eltern sind. Wenn du zu Beginn noch niemanden als Gastgeber hast, kannst du deine erste Bücherparty bei dir zu Hause veranstalten. Teste dich und deine neuen Bücher bei deinen Freunden und deiner Familie. Das gibt dir Sicherheit für deine weiteren Bücherpartys.

  • Bei Deiner ersten Bestellung erhältst du von uns automatisch Flyer. Sie sind klein und handlich. Du kannst sie überall auslegen, wo du einen möglichen Kundenkreis vermutest (Kinderarzt, Kleiderbörsen, Büchereien, Kinderland etc.). Höre dich in deinem Bekanntenkreis um und frage im Kindergarten oder bei der Grundschule nach, ob du dort eine Bücherparty machen oder einen Büchertisch aufstellen kannst.
  • Wenn du deine erste Bücherparty durchführst, hast du auch immer die Chance, neue Gastgeber/innen zu gewinnen. Viele Bücherfeen leben vor allem von der Mundpropaganda und von den Weiterempfehlungen durch Gastgeber und deren Gäste. Der persönliche Kontakt ist sehr wichtig und bringt dir immer wieder neue Kunden.
  • Poste deine Lieblingsbücher bei Facebook/Instagram und schreibe dazu, dass man diese bei dir kennenlernen kann. Nutze kostenlose Kleinanzeigen, wie zum Beispiel bei Ebay, um eine Annonce für dich zu schalten. Mache Aushänge am “Schwarzen Brett” im Supermarkt, Kindermarkt/Babyland, in KiTas, in Hebammenpraxen, Geburtshäusern etc. Die Möglichkeiten sind schier unendlich…
  • Es gibt eine offizielle Bücherparty-Facebookseite. Bitte like diese und teile unsere gelegentlichen Beiträge auf deinem privaten Profil. Auch so kannst du neue Gastgeber finden und auf dich aufmerksam machen.
  • Über die Facebookseite und über die Bücherparty-Webseite kommen auch immer wieder regionale Anfragen herein, die wir in der Teamgruppe der Bücherfeen veröffentlichen. Am allerwichtigsten ist es jedoch, selbst aktiv zu werden und in die Öffentlichkeit zu gehen.

Nutze jede Gelegenheit, um Werbung für dich zu machen! Deine Teamleiterin wird dir sehr gerne dabei helfen und dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.