Mrz 31, 2018

Die Stiftung Lesen prognostiziert, dass jedes zweite Kind keine Bücher geschenkt bekomme und nie vorgelesen bekäme. Genau deshalb ist der Internationale Kinderbuchtag so wichtig!

Seit 1967 wird der Internationale Kinderbuchtag (International Children’s Book Day) jedes Jahr am 02. April weltweit gefeiert. Das Datum wurde von der Initiative des “International Board on Books for Young People” (IBBY) zu Ehren des dänischen Dichters Hans Christian Andersen festgelegt, der an diesem Tag im Jahr 1805 geboren wurde.

Das IBBY hat den Aktionstag ins Leben gerufen, um um Freude am Lesen zu wecken und die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Kinder- und Jugendliteratur zu lenken. Der Fokus liegt insbesondere darauf, die internationale Verständigung durch Kinder- und Jugendliteratur zu fördern und die Voraussetzungen für die Veröffentlichung und Verbreitung qualitativ hochwertiger Kinderbücher soll verbessert werden. Es ist eine Herzensangelegenheit für das IBBY, Kindern in aller Welt den Zugang zu Büchern zu ermöglichen und das Interesse an Kinderliteratur so groß wie möglich zu (er)halten.

Jedes Jahr übernimmt eine der internationalen Sektionen des IBBY die Patenschaft für den Kinderbuchtag. In diesem Jahr ist es das Büro in Lettland, das das Motto: “The small is big in a Book – Im Buch ist das Kleine groß” hat. In der offiziellen Botschaft zum Internationalen Kinderbuchtag erklärt die lettische Autorin und Dichterin Inese Zandere: “Kinderreime, Volkslieder, Spiele, Märchen, Gedichte – all diese rhythmisch geordneten Formen helfen jungen Menschen, ihre Gegenwart im Chaos zu strukturieren. […] Ein Kinderbuch symbolisiert Respekt für die Größe des Kleinen. Es steht für eine Welt, die jedes Mal neu erschaffen wird, und in der jeder seinen ganz besonderen Platz hat.” (Quelle: www.ibby.org)

In Deutschland ist der “Arbeitskreis für Jugendliteratur” (AKJ) die nationale IBBY-Sektion. In dieser Funktion setzt sich der Arbeitskreis nicht nur deutschlandweit, sondern auch international für die Stärkung der Kinder- und Jugendliteratur ein.

Auch für uns von Bücher-Party.net Kinder- und Jugendliteratur eine echte Herzensangelegenheit. Gemäß unserem Motto setzen wir und unsere Bücherfeen alles daran, dass das Lesen und Vorlesen zu einem festen Ritual von und für Kinder wird, damit aus den Kleinen ganz Große werden!